Herzlich willkommen ...

... bei den Golden-Retrievern vom Tor zur Egge.
Der Wille, die Leidenschaft und Liebe zu Hunden und auch zur Zucht entstand in meinem Kopf bereits 1980. Schließlich holten wir die Irish-Setter Hündin Afra vom Kissinger Forst zu uns in die Familie. Doch leider bekam Afra keine Zuchtzulassung und ich musste den Wunsch Hunde zu züchten erst einmal beiseite schieben.
Kurz bevor Afra starb, entschlossen wir uns 1992 eine zweite Hündin bei uns aufzunehmen.
Ihr Name war Candy von der Dreibrüdereiche und sie war ein Golden-Retriever. Ich hatte mich durch Bekannte schon länger in diese schönen, liebevollen und arbeitswilligen Hunde verliebt.
Im Mai 1994 erfüllte sich dann letztendlich doch mein Traum von der Zucht mit Hunden. Zwar verlief die Zucht mit Candy noch etwas schleppend und problematisch, aber unsere zweite Golden-Hündin mit dem Namen Fourwind Cottage Hazelblossom, kurz Hazel gerufen, meisterte ihre Trächtigkeiten und Würfe super und eigenständig, und leitete somit den endgültigen Startschuß für eine erfolgreiche und langjährige Golden-Retriever Zucht ein.
Heute, viele Jahre später, widme ich mich immer noch unverändert mit viel Liebe und Herzblut meiner Golden-Retriever Zucht.